Ist Online-Lotto spielen teurer? | theLotter Deutschland
 
 
 

Ist Online-Lotto teurer?

Online Lotto ist ein relativ neuer Service und wird von immer mehr Lotto-Liebhabern auf der ganzen Welt genutzt. Doch viele fragen sich, ob Lotto im Internet teurer ist, als an den offiziellen Verkaufsstellen. Wir möchten Ihnen ganz offen darauf antworten: Ja, Online-Lotto ist teurer. Doch das hat natürlich seine Gründe und diese möchten wir Ihnen, unter Anderem, in diesem Artikel erklären. Das Vertrauen unserer Kunden ist für uns das A und O und daher werden wir mit offenen Karten spielen und Ihnen genau darlegen, wie wir eigentlich unser Geld verdienen.

theLotter Deutschland verbindet Lotto Fans mit den größten Lottoziehungen auf dem Globus durch ein Netzwerk von lokalen Außenstellen auf der ganzen Welt. Wir organisieren keine Lotterien  – unsere Mitarbeiter kaufen tatsächlich original Lottoscheine in Ihrem Namen für Sie ein. Auf unserer Seite beauftragen Sie uns für Sie einen Tippschein zu kaufen (bei über 50 offiziellen Lotterien aus der ganzen Welt).

Warum Lotto im Internet teurer ist

Wir sind ein Lotto Kurierdienst. Wir kaufen original Lotto Tippscheine im Namen unserer Kunden, je nachdem welche Zahlen und Tipps diese gewählt haben, ein. Unsere Einnahmen beschränken sich einschließlich auf diese Gebühr. Wir verkaufen keine bereits gekauften Tippscheine oder verkaufen diese zu einem höheren Preis. Die einzige Gebühr die wir hinzufügen ist die Servicegebühr. Sobald Sie einen Tippschein gekauft haben kommen keine weiteren Gebühren hinzu. Sollten Sie einen Preis mit einem Tippschein den Sie über uns gekauft haben gewinnen, erhalten Sie den kompletten Gewinn ausbezahlt ohne eine weitere Gebühr an uns zu zahlen.

Lott online teurer

Wie verdienen Online-Lotto-Anbieter ihr Geld?

Wie bereits erklärt, fungiert theLotter Deutschland als Lottotippschein-Kurier und unseren Profit erzielen wir lediglich aus dem Verkauf von Tippscheinen. Die Tippscheine, die Sie auf unserer Plattform erwerben können, werden bereits zuzüglich der Gebühren verkauft, mit denen unser Unternehmen sein Geld verdient. Das bedeutet, dass beim Kauf keine weiteren Gebühren angerechnet werden, denn die Lottoscheine gehören ganz und gar Ihnen. Das heißt auch, dass im Falle eines Gewinns, der gesamte Betrag ausnahmslos an Sie geht, denn der Gewinn wird von dem dementsprechenden Lottounternehmen ausgezahlt und wir sorgen nur dafür, dass er sie sicher und schnellst möglichst erreicht.

Was das bedeutet? Als Online-Lotto Anbieter verdienen wir unser Geld anhand der Servicegebühr, die zu jedem erworbenen Tippscheine dazugerechnet wird. Diese versichern uns einen regelmäßigen Profit und ermöglichen es uns unseren Kurierdienst im Gange zu halten, unsere im Ausland ansässigen Kuriere und Büroarbeiter zu bezahlen und Ihnen so einen reibungslosen, sicheren und professionellen Service versichern zu können. Beim Erwerb Ihres/r Tippscheins/e wird Ihnen der genaue Betrag, der dafür anfällt, unterhalb der ausgefüllten Scheine angezeigt. Sie müssen sich daher keine Gedanken über versteckte Zusatzkosten oder nachträgliche Gebühren zu machen. Bitte beachten Sie, dass theLotter keine bereits existierenden Scheine wiederverkauft. Falls Sie mit Ihrem durch uns erworbenen Tippschein einen Gewinn erzielen, erhalten Sie den vollständigen Gewinnbetrag.

Wie hoch sind die Online-Lotto Gebühren?

Die beim Erwerb der Lottoscheine zusätzlich anfallenden Gebühren variieren nicht nur von Land zu Land, sondern auch von Lotterie zu Lotterie. Allgemein kann man sagen, dass diese im Normalfall bei ca. 50% liegen. Das heißt, dass wenn beispielsweise einen Powerball Tippschein online kaufen, Sie statt des Preises, den Sie zahlen würden, wenn Sie in den USA zu einer Lottoverkaufsstelle gehen würden, den regulären Preis plus die ca. 50% Gebühren zahlen. Anders ist es jedoch bei den lokalen Lotterien, wie dem deutschen Lotto 6aus49 und der europäischen Lotterie Eurojackpot, wo die Lottoscheine nur einige Cents teurer sind als bei der offiziellen Verkaufsstelle.

Unterschied zwischen einem Kurierdienst und einem Lotto-Wettdienst

Wie Sie bereits wissen, handelt es sich bei theLotter Deutschland um einen Lottoschein-Kurierdienst, was bedeutet, dass wir für unsere Spieler die Original-Tippscheine erwerben und der Gewinn somit vom jeweiligen offiziellen Lotterieveranstalter ausgezahlt wird. Es gibt jedoch auch viele Online-Anbieter, die einen sogenannten Lotto-Wettdienst anbieten. Das bedeutet, dass man nicht mit den Original Lottoscheinen an den verschiedenen Lotterien teilnimmt, sondern, dass man auf die bei der Lotterie gezogenen Zahlen wettet.

Bei beiden Anbietern werden online virtuelle Lottoscheine ausgefüllt, jedoch werden beim Kurierdienst die echten Tippscheine für Sie erworben, während man beim Lotto-Wettdienst nicht im Besitz eines Original-Lottoscheins ist. Beim Wetten auf eine Lotterie wird die Gewinnsumme nicht vom offiziellen Lotterieveranstalter ausgezahlt, sondern von dem Unternehmen, das die Wette anbietet. Wenn man zum Beispiel auf den amerikanischen Powerball-Jackpot wettet und alle Zahlen richtig tippt, ist es der Wettanbieter und nicht der Powerball-Veranstalter in den USA, der dem Gewinner das Geld zahlen muss.

Lotto Gewinnwahrscheinlichkeit

Welche Vorteile hat es Lotto online zu spielen?

Ausschließlich auf theLotter Deutschland können Sie:

  • bei über 50 verschiedenen offiziellen Lotterien von überall aus der Welt teilnehmen.

  • den Kauf beliebig vieler Tippscheine schnell und sicher über Ihren Computer, Mobiltelefon oder Tablet erledigen.

  • internationale Lottoscheine in Ihrer eigenen Währung zahlen.

  • aus einer großen Vielfalt von Zahlungsmethoden, die für Sie am ansprechendsten auswählen.

  • sich auf eine effiziente und schnelle Überweisung Ihres Gewinnes verlassen.

  • unsere kostenlosen Benachrichtigungsdienste nutzen und immer auf dem neuesten Stand sein, was Ergebnisse, hohe Jackpots und Gewinne angeht.

  • niemals einen Lottoschein vergessen oder verlieren, denn wir kümmern uns darum diesen sicher für Sie aufzubewahren.

So hilft Online-Lotto beim Geldsparen

Sie mögen sich wundern, wie man bei diesen Preisen Geld sparen soll, doch das ist ganz einfach zu erklären. Wer sein Glück gerne bei internationalen Lotterien versucht, der hat verschiedene Möglichkeiten dies zu tun: Man kann entweder in das Land der gewünschten Lotterie reisen und seine Tippscheine dort eigenständig erwerben, oder man kauft seine Tippscheine, wie schon erklärt, online. Was die günstigere Variante ist, liegt dabei auf der Hand, denn bei einer Reise sparen Sie zwar Geld beim Tippscheinkauf, doch Sie müssen die gesamten Reisekosten selbst begleichen.

Als echter Globetrotter kann man so natürlich bei vielen internationalen Lotterieverlosungen mitmachen, doch sollte man auch beachten, dass die Tippscheine beim Verlassen des Landes ungültig werden und somit nicht mehr eingelöst werden können. Es ist daher wichtig, dass man seinen Urlaub dementsprechend plant und seine Chance auf den Jackpot nicht verpatzt. Wir können Ihnen daher nur empfehlen den Online-Service zu nutzen und so nicht nur Geld, sondern auch Zeit zu sparen.

Online-Lotto Preise, die sich lohnen

Wir hoffen, dass Ihnen der Einblick in die Arbeit von theLotter Deutschland und der damit verbundenen Kosten und Gebühren, gefallen hat und, dass wir alle Ihre Fragen bezüglich der Preise von Lottokurierdiensten beantworten konnten. Falls Sie weitere Unklarheiten haben, können Sie sich natürlich jederzeit mit unserem Kundenservice in Verbindung setzen und wir helfen Ihnen gerne weiter. Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Lottospielen und laden Sie ein auch unseren Artikel über die Sicherheit bei theLotter Deutschland zu lesen.